Tag der Bürgergemeinden

Am Samstag, 14. September 2024 findet zum ersten Mal der nationale Tag der Bürgergemeinden und Korporationen statt. Wir nutzen diesen Anlass, Ihnen ein vielfältiges Programm anzubieten. und einen Beitrag zur kulturellen Vielfalt leisten. Darauf können Sie sich freuen:

  • Waldführungen mit Wettbewerb im Köbelisbergwald und Pflanzen eines Familienbaums. Für den Transport wird ein Shuttle-Betrieb eingerichtet.
  • Städtliführung und Besichtigung des Bezirksgebäudes
  • Actionbound – eine Erlebnistour durch Lichtensteig mit dem Smartphone – eine moderne Form der Schnitzeljagd.
  • Das Fest am Abend mit Festwirtschaft wird zum gemütlichen Abschluss und zum grossen Finale des Bürgertags. Zum ersten Mal wird die Ortsgemeinde eine Person für besondere Verdienste um unser Städtli mit dem «Goldenen Bsetzistei» auszeichnen. Die Gupfbuebe werden für den musikalischen Rahmen sorgen.

Die Teilnahme an den einzelnen Programmpunkten ist kostenlos und bedarf einer Anmeldung. Das Anmeldeformular finden Sie demnächst an dieser Stelle.

Spontanbesuche im Städtli sind ebenfalls möglich. Die Kalberhalle ist vom Mittag bis zum Ende des Fests der Treffpunkt des nationalen Tags der Bürgergemeinden.

Wir würden uns sehr freuen, wenn möglichst viele auswärtige Bürgerinnen und Bürger von Lichtensteig ihre Heimatgemeinde (wieder) entdecken und es so zu einem grossen Klassen- oder Familientreffen kommt. Deshalb bitten wir Sie, Ihre Verwandten und Bekannten mit dem Bürgerort Lichtensteig über das Programm zu informieren und zu fragen, ob Sie uns deren Namen und Adresse melden dürfen. Dafür finden sie demnächst an dieser Stelle einen Link zu einem entsprechenden Formular.

Wir hoffen, dass wir Sie gluschtig machen konnten und Sie am 14. September begrüssen dürfen. Wir freuen uns auf Sie!